Presse & News

SunnyBAG gewinnt ISPO AWARD in München

Sieger in der Kategorie "Light & Energy"​​​​​

​​​Graz, 1. Februar 2017 – Das in Graz entwickelte hocheffiziente Solarladesystem SunnyBAG LEAF+ wurde zum diesjährigen Sieger des ISPO AWARD in der Kategorie „Light and Energy" in München gekürt.​​​​​

Mit dem ISPO AWARD zeichnet die ISPO jährlich die herausragenden Produkte der Sportartikelbranche aus. Der ISPO AWARD wird durch eine unabhängige Fachjury vergeben und hat sich als Gütesiegel der Sportartikelindustrie etabliert. Die hochkarätige Jury, bestehend aus 45 Outdoor-SpezialistInnen aus 13 Nationen, entschied sich aus mehreren hundert Einreichungen für das neue SunnyBAG LEAF+. Am 5. Februar holt sich SunnyBAG offiziell den ISPO AWARD 2017 in München ab. ​​​​​

Bis 8. Februar wird das neue SunnyBAG LEAF+ auf der ISPO in München in einem separaten Bereich für Presse und Besucher präsentiert.​​​​​

Es macht uns stolz, dass unser neues SunnyBAG LEAF+ nicht nur die Kickstarter Community im vergangenen Jahr, sondern nun auch die hochkarätige Jury der ISPO überzeugt hat. Mittlerweile sorgt unsere Steirische Innovation weltweit für Aufsehen – unsere Aufträge kommen mittlerweile sogar aus Nepal", so Gründer und Geschäftsführer Stefan Ponsold. ​​​​

Über SunnyBag LEAF+​​​​​

SunnyBAG LEAF+ ist das weltweit stärkste und leichteste Outdoor Solarpaneel. Es ist das erste hybride Solarsystem, das zwei unterschiedliche Solartechnologien in einem hocheffizienten Paneel vereint. Das flexible, über 6 Watt starke Solarladegerät kann auf jedem Rucksack montiert werden. Es begeistert Outdoor-Fans, die die Unabhängigkeit lieben und auf der ganzen Welt mit Strom versorgt sein möchten. Das SunnyBAG LEAF+ ist im ausgewählten Sportfachhandel sowie auf www.sunnybag.at erhältlich. ​ ​​​​

​​Rückfragehinweise:​​​​​

SunnyBag GmbH
Stefan Ponsold, Geschäftsführer
presse@sunnybag.at
stefan.ponsold@sunnybag.at
T +43 316 26 97 85​​​​​

​​​​​



Fußzeile: